Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Jurastrasse 48
CH-2503 Biel/Bienne

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
Medien
 

News im Medienformat und Kontaktadressen

Allgemein
Medien-Kontakte

News einfach aufbereitet für Medienschaffende.

Für weitere Informationen, Fotos und Material wenden SIe sich bitte an: web@swisspool-billard.ch

 
Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47 
 
07.08.2012 19:00 Uhr Autor: Patrizia Medela
Abschied von Oscar Medela

Liebe Pool- und Snookerspieler, für das zahlreiche Erscheinen an der Beerdigung von Osci bedanke ich mich ganz herzlich bei Euch. Ich persönlich war überwältigt von der langen Cue-Schlange und konnte meine Tränen und Emotionen nicht zurückhalten.

Ihr alle habt mit dieser Geste bewiesen, was effektiv bedeutet die letzte Ehre zu erweisen. Osci hat den Anblick vom Himmel aus sicherlich genossen und war in dem Moment mächtig stolz solche tolle Billardspieler und -kollegen in seinem Umfeld zu haben. Wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und Spass beim Billardspielen.

 
Mit den besten Grüssen
Patrizia mit David

 
 
06.08.2012 19:00 Uhr Autor: Rico Guerriero, BCNL
BC National Luzern - Nachtturnier

Regli Ronald gewinnt das Turnier. Im Final bezwingt er den Junior Ernst Nicolas mit 9:3, nachdem er sich zuvor im Viertel- und Halbfinal jeweils knapp mit 7:6 durchsetzen konnte. Den 3. Rang teilen sich Koch Sebastian und Poggiolini Marco. Gratulation!

Überschattet wurde der Event von der traurigen Nachricht, dass uns Medela Oscar am 11. Juli verlassen hat. Um 11.30 Uhr wurde er von seinem Leiden erlöst. Uns allen wirst Du in bester Erinnerung bleiben, als Freund, fairen Sportsmann und Vorbild! In Gedenken an Dich, Osci, begannen wir das Turnier mit einer Trauerminute.


Das Leben ist nur der Weg, auf dem wir wandeln.
Das Ziel liegt darin, die Erinnerung in den Herzen derer
die wir liebten weiterleben zu lassen.
Das macht uns unsterblich.

Nachdem uns schmerzlich vor Augen geführt wurde, wie vergänglich das Leben ist, durften wir uns unserer schönen Nebensache der Welt widmen.

Das Turnier war mit 44 Teilnehmer/innen gut besucht. Die Vorrunden wurden in Form von Gruppenspielen ausgetragen. In der 1. Vorrunde wurde in 11 Vierer-Gruppen gespielt, wobei die 11 Top-Gesetzten in die Gruppen verteilt wurden. Danach wurden wiederum 11 Vierer-Gruppen gespielt, jedoch wurden die Gruppen aufgrund der Ranglisten der 1. Vorrunde eingeteilt. Will heißen, die Gruppensieger bildeten 3 Gruppen, die Gruppen-Zweiten 3 Gruppen usw. (jeweils aufgestockt). Damit wollten wir erreichen, dass nicht immer nur die Top-Spieler Chancen haben, das Finaltableau zu erreichen. Auch schwächere Spieler konnten sich in der 2. Vorrunde unter ihresgleichen durchsetzen. Der Modus kam bei den meisten Spieler/innen gut an, die eine oder andere Anpassung muss von uns in Zukunft noch gemacht werden. Mit der Aufstockung auf 24 Finalisten konnten dann auch alle befriedigt werden.

Nach hart umkämpften Partien ging es am Sonntag-Morgen um 08.00 Uhr mit dem Finaltableau los. Hier gab es bereits in der 1. Runde eine überraschung. Bätscher Gabriela konnte Ruffner Marcel mit 7:6 bezwingen. Gratulation! Knapp durchsetzten konnte sich Nydegger Pascal gegen Häfliger Ortenzia, welche nach starkem Spiel das 6:6 vergab und somit mit 7:5 verlor.

Hier nun die Begegnungen und Resultate ab dem Viertelfinal:
Regli Ronald vs. Kunz Claudia 7:6, Koch Sebastian vs. Steiner Marco 7:4, Nydegger Pascal vs. Ernst Nicolas 2:7, Schneider Michael vs. Poggiolini Marco 0:7

Halbfinal:
Regli Ronald vs. Koch Sebastian 7:6, Ernst Nicolas vs. Poggiolini Marco 7:3

Final:
Regli Ronald vs. Ernst Nicolas 9:3

Am Sonntag, um 13 00 Uhr, stand Regli Ronald als Sieger des 6. Nachtturniers fest. Gratulation!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen und hoffen, Euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Das BCNL-Team

 
 
Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47 
Was wäre der Sport ohne Öffentlichkeitsarbeit?
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
02.04.2017
Open Romandie
05.04.2017
Sorrento Special Series
08.04.2017
Double Open
 
Wochen-Turniere (WT)
 
27.03.2017
BCNL Challenge Tour
28.03.2017
BCD Cup
29.03.2017
Sorrento Special Series
29.03.2017
Billard Tour 2016/17
29.03.2017
Medela Sports Mini Turnier