Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
News - Archiv
 
Pascal Nydegger - Sekretariat | 03.03.2015 15:39 Uhr | 1099x Gelesen

Wichtige Information an Turnierleiter und Spieler

Ausnahmslose Durchsetzung von Bussen für unentschuldigtes Fernbleiben von SP- und Open-Turnieren

Nach den letztjährigen Diskussionen an der Delegiertenversammlung wurde im WR-Reglement der Punkt „2.5.1. Unentschuldigtes Fernbleiben“ aufgenommen. Dieser wurde bisher jedoch nicht durchgesetzt da keine Sanktionsregelung definiert wurde. Nach weiteren Diskussionen und Sitzungen haben wir nun das Disziplinarreglement (Punkt 2.5.1) angepasst und werden dieses per 1. März 2015 ausnahmslos durchsetzen.

 

Liebe Poolspieler

In Vergangenheit hatten wir an QTs sowie Opens immer wieder mehrere Fälle von Spielern welche sich für Turniere anmelden aber am Turnierort nicht erscheinen. Da wir uns bewusst sind dass das Anmeldesystem zu Massenanmeldungen weit vor dem Turnier verleitet, haben wir dafür auch die Erinnerungsmails eingeführt.

Wenn diese Erinnerung nicht greift, werden wir nun ergänzend ab dem 1. März auch ausnahmslos die Bussenregelung für „Unentschuldigtes Fernbleiben von SP und Open-Turnieren“ durchsetzen. Es gibt für jeden Spieler absolut keine Gründe sich nicht regelkonform an Turnieren abzumelden. Mit dieser Durchsetzung wollen wir die Turnierveranstalter und nicht zuletzt die korrekt verhaltenden Spieler schützen.

Abmeldung QT Turniere:
Jeweils bis Donnerstag, 22.00 Uhr vor dem Turnierwochenende über das Turniersystem, danach telefonisch direkt am Turnierort.

Abmeldung Open Turniere:
Direkt über das Turniersystem oder telefonisch am Turnierort.

Wir weisen für die Bussenregelung auf die folgenden Reglements-Punkte hin:

Wettspielreglement (PDF)
2.5.1 Unentschuldigtes Fernbleiben
Der Veranstalter ist berechtigt, bei unentschuldigtem Fernbleiben eines Spielers das Startgeld einzufordern. Dazu muss er die in der Turniersoftware eine Mitteilung an die Turnierauswertungsstelle senden. Swisspool wird den Spieler gemäss Disziplinarreglement Abs. 2.5.1. sanktionieren plus das verlorene Startgeld des Veranstalters in Rechnung stellen. Das eingeforderte Startgeld wird dem Veranstalter gutgeschrieben.

Disziplinarreglement (PDF)
2.5.1. Strafen / Sperren – Bussen
Unentschuldigtes Fernbleiben an QT-Open: CHF 50.- + Startgeld vom betroffenen Turnier
Unentschuldigtes Fernbleiben an SP Turnier (QT/SM): CHF 100.-
 



Liebe Turnierleiter

Nach den letztjährigen Diskussionen an der Delegiertenversammlung wurde im WR-Reglement der Punkt „2.5.1. Unentschuldigtes Fernbleiben“ aufgenommen. Dieser wurde bisher jedoch nicht durchgesetzt da keine Sanktionsregelung definiert wurde. Nach weiteren Diskussionen und Sitzungen haben wir nun das Disziplinarreglement (Punkt 2.5.1) angepasst und werden dieses per 1. März 2015 ausnahmslos durchsetzen. Die Spieler wurden per Mail und swisspool-billard.ch – News informiert.

Turnierleiter welche nun das Fehlverhalten „unentschuldigtes Fernbleiben“ von Spielern sanktionieren lassen wollen, können dies ab 1. März über Swisspool. Wir werden dafür den betroffenen Spielern das Startgeld des Turniers + CHF 50.- Sanktion in Rechnung stellen. Das eingetriebene Startgeld wird dem Veranstalter gutgeschrieben. Die CHF 50.- Sanktion gehen an Swisspool. Bei QTs werden die bereits festgelegten CHF 100.- gebüsst, welche an Swisspool gehen.

Diese Sanktionen und Bussen werden jedoch nur durchgesetzt, wenn der Turnierleiter eine regelkonforme Meldung über das Bemerkungsfeld der Turniersoftware bei Abschluss des Turniers einreicht.

News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
Bleibe auf dem Laufenden in der Poolbillard Welt
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
18.08 - 19.08.2017
B8 Weekend Series
26.08 - 27.08.2017
32. Triple Open
02.09.2017
Nachtturnier BCNL
 
Wochen-Turniere (WT)
 
16.08.2017
Dani's Wochenturniere
16.08.2017
Winners Cup
17.08.2017
Aramith Pot Open - Herbst
17.08.2017
Island Run
18.08.2017
Pour le plaisir