Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
News - Archiv
 
Ralph Bicker - BC National Luzern | 08.10.2015 10:14 Uhr | 1458x Gelesen

National OPEN 2./3. Oktober 2015

Am vergangenen Wochenende führte der BCNL ein auf 42 Teilnehmer limitiertes Open-Turnier durch. Trotz der andauernden Billard-Baisse fanden 39 Teilnehmer den Weg zu uns. Herzlichen Dank an alle!
 
 
Im Finale standen sich Marco Tschudi und Pascal Nydegger gegenüber. Spannender hätte es kaum sein können! Keiner der Kontrahenten vermochte sich entscheidend abzusetzen und die Partie gipfelte im neudeutschen "hill-hill"! Marco konnte den letzten Tisch für sich verbuchen und gewinnt das National OPEN mit 11:10! Die BCNLer Tommy Lovas und Rolf Hollenstein dürften mit dem 3. Rang ebenfalls zufrieden sein. Wir gratulieren herzlich!

Der BCNL präsentierte sich in vollem Ornat und gewährte ein optimales Ambiente. Die Brunswicks wurden von Sport64 neu bezogen und "Memories of Asia" verwöhnte unsere Gäste mit einem schmackhaften asiatischen Gericht. Wir haben sehr positives Feedback von den Teilnehmern bekommen. Danke, dass uns bestätigt wurde, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
 
 
Zum Turnier:
 
Gespielt wurde 9er-Ball in sieben 6er-Gruppen. Die ersten beiden qualifizieren sich direkt fürs 16er-Finaltableau + der beste 3te am Freitag und Samstag. Grösstenteils setzten sich die Favoriten durch.
 
Am Freitagabend wurden 3 Gruppen gespielt. Die 7 Qualifikanten waren:
 
Marco Tschudi
Bruno Becker
Jörg Ernst
Rolf Hollenstein
Fabian Gauch
Claudia Kunz
Emanuel Duranec
 
Am spannendsten war es in der Gruppe 1. Dort konnte sich Lokalmatador Bruno Becker im letzten Gruppenspiel nach einem 0:4 Rückstand noch mit 5:4 gegen Bojan Rakic durchsetzen und sich somit für das Finaltableau qualifizieren.
 
Am Samstag wurden 4 Gruppen gespielt. Die 9 Qualifikanten waren:
 
Adi Kukic
Otmar Hochegger
Adrijan Todic
Bojan Rakic
Pascal Nydegger
Tommy Lovas
Roland Zimmerli
Adolf Hardegger
Marco Steiner
 
Eine Überraschung war das Ausscheiden von Marco Poggiolini. Er kam nie wirklich auf Touren und musste letztlich Adi Kukic und Otmar Hochegger den Vortritt lassen.
 

16-Finaltableau:
 
Vor dem Finaltableau haben die wusligen BCNL-Heinzelmännchen die Tische und Bälle nochmals gereinigt, sodass einer hochstehenden Finalrunde nichts mehr in Wege steht. Jetzt ging’s um die Wurst oder besser gesagt um das Preisgeld von insgesamt CHF 1'500, welches Dank unserem Hauptsponsor Bombelli Siebdruck AG vollumfänglich ausbezahlt werden konnte.
 
In etlichen knappen Partien ergaben sich sodann folgende Halbfinalbegegnungen:
 
Pascal Nydegger (9)vs. Tommy Lovas (7)
 
Marco Tschudi (9) vs. Rolf Hollenstein (6)
 
 
Rund 20 Personen verfolgten das sehr spannende Finale zwischen Pascal und Marco. Keiner konnte entscheidend davonziehen und das Finale endete mit den knappst möglichen Ergebnis von 11:10 für Marco!
 
 
Im Namen des gesamten BCNL bedanken wir uns bei allen Teilnehmern ganz herzlich für ein tolles Turnier und hoffen auf zahlreiches Erscheinen bei unseren kommenden Turnieren.
Details zum Termin

 Info
Datum
Bezeichnung
Turnierort
Dis
Kat.
 
     
03.10
OP-ALL
 
 
= Event Informationen    = Turnierplakat    = Spielortinfo

 
News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
Bleibe auf dem Laufenden in der Poolbillard Welt
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
16.12 - 17.12.2017
Medela Sports Open
17.12.2017
Tournoi Inauguration
23.12.2017
4. No Limits Masters (Quali)
 
Wochen-Turniere (WT)
 
13.12.2017
Billiard Point Masterturniere
14.12.2017
Aramith Pot Open - Herbst
14.12.2017
No Limits Trophy
18.12.2017
Royal-Cash Open
18.12.2017
BCNL Challenge Tour