Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
News - Archiv
 
Burim Ljumanoski - Medela Sports Team | 25.04.2016 12:03 Uhr | 1404x Gelesen

Medela Open 4 gewinnt Daniel Schneider vor seinem Bruder

Das OK Team von Medela Sports Team hat sich eine Woche vor der Schweizermeisterschaft im 8-Ball ein volles Tableau gewünscht. Schlussendlich konnten wir 41 motivierende und aufgestellte Spieler/innen in unseren Lokalitäten begrüssen, die zum Teil ein ansehnliches  Billard auf die Tischen zauberten. 
 
Die Gruppenphasen Freitag Abend und Samstag Morgen waren voll ausgebucht. Einzig der Samstag Abend war ein Manko. Nichts desto Trotz ergaben sich durch den Modus "Jeder gegen Jeden" sehr spannende Partien und es musste zum Teil bis auf die letzte Kugeln gespielt werden um die zwei Bestplatzierten der Gruppe zu ermitteln. 
 
Sonntag Morgen konnten wir die besten 14 Spieler aus den Qualifikationen empfangen und wieder ergaben sich heisse Partien. Die Emotionen bzw. der Siegeswille jedes einzelnen Spieler/in war eindeutig zu spüren. Christina Tschudi (beste Dame) konnte mit ihrem Spiel bis ins Halbfinale eindringen und musste danach die Niederlage gegen den Turniersieger Daniel Schneider einstecken. Im anderen Halbfinale konnte sein jüngerer Bruder Michael Schneider den erfahrenen Spieler Marco Poggiolini (Turniersieger der Medela Open 2) ausschalten, so dass es zu einem Traumfinale zwischen 2 Brüder gekommen ist.
 
Das Finale war technisch ausgeglichen, wobei dem Michael Schneider beim Stand von 5:4 ein Positionsfehler auf die 8 unterlief. Er versuchte diesen Fehler mittels einem Jump zu korrigieren bzw. zu lochen, leider streifte er die 8 zu dünn so dass zusätzlich noch die weisse Kugel in das obere linke Loch gefallen ist. 
Daniel Schneider, mit Ball in Hand hat sich diese Chance nicht nehmen lassen und hat schlussendlich die Partie gegen seinen jüngeren Bruder mit 6:4 gewonnen.
Somit kann sich der Daniel als Turniersieger der Open Serie 4 in die Geschichtsbücher von Medela Sports Team eintragen lassen. 
 
Ein ganz grosses Dankeschön geht an unsere Helfer sowie an die Küche!!
 
Bis auf das nächste Medela Open 5.
 
Gruess
Burim Ljumanoski
Details zum Termin

 Info
Datum
Bezeichnung
Turnierort
Dis
Kat.
 
 
22.04 - 24.04.2016
OP-ALL
 
 
= Event Informationen    = Turnierplakat    = Spielortinfo

 
News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
Bleibe auf dem Laufenden in der Poolbillard Welt
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
16.12 - 17.12.2017
Medela Sports Open
17.12.2017
Tournoi Inauguration
23.12.2017
4. No Limits Masters (Quali)
 
Wochen-Turniere (WT)
 
12.12.2017
BCD Cup
12.12.2017
Thuner Wochenturnier
13.12.2017
Billiard Point Masterturniere
14.12.2017
Aramith Pot Open - Herbst
14.12.2017
No Limits Trophy