Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
News - Archiv
 
Pascal Nydegger - Sekretariat | 05.06.2015 08:00 Uhr | 8200x Gelesen

Team SM: Antritt, Startzeiten und Startgelder

Am Samstag 13. Juni finden die Team Schweizermeisterschaften in Sion, Reinach, Bremgarten und Frauenfeld statt. Erfreulicherweise haben sich 32 Teams aus allen Regionen angemeldet. Die TK hat die Auslosung vorgenommen. Nachfolgend alle relevanten Informationen für die Teams!

Einteilung

Gruppe 1 - Mittlland
Reinach
Gruppe 2- Mittelland
Reinach
Gruppe 1 - Ost
Frauenfeld
Gruppe 2 - Ost
Frauenfeld
Bümpliz A
BCNL 2
Big Apple
Medela Sports Team C
Umberto's Banana Shake
le billard.ch
BCBO
BC Kerzers
BCNL Big Bang
BCZW
Bümpliz C
Black Bears
OBC
Valley Rockets 1
Bümpliz Hirsche
Pink Ladies (BCZW)

 

Gruppe 1 - Zentral
Bremgarten
Gruppe 2 - Zentral
Bremgarten
Gruppe 1 - West
Sion
Gruppe 2 - West
Sion
cueclub
BCNL 1
Medela Sports Team B
Red Eight Entfelden A
Bümpliz B
Graffiti Old Timers
Red Eight Entfelden B
Medela Sports Team A
Rom. Pool Billard 1
Rom. Pool Billard 3
Rom. Pool Billard 4
Rom. Pool Billard 7
DivVertimento A
Rom. Pool Billard 2
Rom. Pool Billard 5
Rom. Pool Billard 6

 

Antritt, Startzeiten und Startgelder

Wir bitte alle Teams um spätestens 9.30 Uhr vollständig am Turnierort zu erscheinen. Bitte umgehend bei der Turnierleitung melden und das Team-Zusammenstellungsblatt ausfüllen. Achtung: Es können keine Spieler nachnominiert werden. Es werden max. 6 Spieler pro Team zugelassen! Startgeld muss Vorort verrichtet werden. Teams welche einem Club angehören welcher mindestens 3 Teams gemeldet hat, bezahlen nur CHF 100.-. Alle weiteren Teams CHF 160.-.

Alle Spieler eines Teams sind verpflichtet eine Silberlizenz zu lösen. Viele Spieler haben das bereits im Vorfeld getan. Herzlichen Dank. Das erspart der Turnierleitung Vorort viel Arbeit. 

Modus  Die Swisspool-Team Schweizer-Meisterschaften werden wie folgt durchgeführt:

Die Qualifikationen werden am Samstag, den 14. Juni 2014 gespielt, in vier verschiedenen Sälen, Frauenfeld, Bremgarten, Reinach und Sion. Die beiden besten Mannschaften aus jeder Region qualifizieren sich für die Schweizermeisterschafts Finalspiele (Viertelfinal bis Final der Team Schweizer-Meisterschaften) welche vom 26. Bis 28. Juni 2015 in Conthey/VS stattfinden werden.

In jedem Saal bilden sich zwei Gruppen (Gruppen von vier Mannschaften; Gruppen A und B). In jeder Gruppe spielt jede Mannschaft gegen alle anderen. Die beiden ersten Mannschaften der Gruppe (Mannschaften 1 und 2) gehen in ein Play-off (gemäss folgenden Kriterien: Anzahl Siege [Match gewonnen 4 Punkte, Match gewonnen nach Shootout 2 Punkte, Match verloren nach Shootout 1 Punkt, Match verloren 0 Punkte], Anzahl Spiele, Anzahl der gewonnenen Partien und schliesslich Direkt-Begegnungen). Im Play-off spielt die Mannschaft 1 der Gruppe A gegen die Mannschaft 2 der Gruppe B und die Mannschaft 1 der Gruppe B gegen die Mannschaft 2 der Gruppe A. Die Sieger dieser beiden Spiele sind qualifiziert für die Schweizer Finale, d.h. die Viertelfinalisten der Team Schweizermeisterschaften. Für die Viertelfinals werden die Auslosungen direkt am Freitag den 26. Juni 2015 in Conthey vor dem Publikum vorgenommen; eine Mannschaft wird im Viertelfinal nicht mehr gegen eine Mannschaft spielen können, gegen welche sie bereits in den Qualifikationen gespielt hat (sei dies in der Gruppen-Phase oder in der Play-off-Phase).

Jede Mannschaft besteht aus 4-6 Spielern. Jeder Spieler kann maximal ein Einzel und ein Doppel spielen (in keinem Falle zwei Einzel und zwei Doppel).

Jeder Match verläuft wie folgt:

  • Zwei Spiele im 8er Ball (Doppel) - Spielerdistanz: 4 Siege
  • Zwei Spiele im 9er Ball (Einzel) - Spieldistanz: 6 Siege
  • Zwei Spiele im 10er Ball (Einzel) - Spieldistanz: 5 Siege

Zuerst werden die Doppel (8), dann erst die Einzel (9 und 10) ausgetragen.

Bei Gleichstand geht man zum Shootout über: Dazu bestimmt jede Mannschaft vier Spieler (die müssen notwendigerweise den letzten Match gespielt haben). Die vier Spieler spielen, jeder zwei Mal im Spieler und Mannschaftswechsel. Gespielt wird die Kugel Nummer 8 auf Fusspunkt, und der Spielball (Weiss) auf Kopfpunkt. Nach acht gespielten Kugeln hat diejenige Mannschaft gewonnen, die am meisten Punkte erzielt hat. Bei Gleichstand geht es weiter mit Shootout, Einer gegen Einen. Wenn ein Spieler die gezielte Kugel versenkt ohne dass den Gegenspieler es schafft, gewinnt seine Mannschaft. Das gesamte Shootout wird ohne Zweipunkteregel gespielt!

Die Spieler ein und derselben Mannschaft müssen ein Polo mit Kragen tragen, wünschenswert sind gleichartige Aspekte sowie Farben (mögliche Unterschiede in der Bekleidung von Männern und Frauen).

Allen, eine besten Dank für ihr Fairplay. Ich wünsche allen gut Stoss!
Yann Hoffman - TK Swisspool

 


15.05.2015 - Pascal Nydegger
Wichtige Mitteilung betreffend Ausländer-Regelung!

Liebe Spieler

Nachdem in den vergangenen Jahren der alljährliche Team Wettbewerb noch als Cup ausgetragen wurde, ist dieser nun seit zwei Jahren eine Schweizermeisterschaft und unterliegt damit dem offiziellen Wettspielreglement.  

Es gilt somit die folgende Regelung: 
Es dürfen ausschliesslich Spieler mit Schweizer Nationalität oder Schweizer Wohnsitz an der Team Schweizermeisterschaft 2015 teilnehmen.  

Die Regelung, das ausschliesslich Schweizer oder Spieler mit Schweizer Wohnsitz an einer Schweizermeisterschaft teilnehmen können, wurde an der DV vom 10.05.2015 zur Abstimmung gebracht und mit 13 zu 1 Stimmen angenommen. 

Die Turnierleiter aller Qualifikationsorte werden angewiesen diese Regelung durchzusetzen.  
Swisspool dankt für Kenntnisnahme und wünscht allen „Guet Stoss“

 

11.03.2015
Ankündigung Team Schweizermeisterschaften 2015

Auch dieses Jahr findet die Team Schweizermeisterschaft statt. Sie wird wie jedes Jahr integriert in die laufenden Einzelschweizermeisterschaften. So spielen die besten 8 Teams vom 26.-28. Juni im Rahmen der SM Finalspiele in Conthey um dem Team Schweizermeisterschafts - Titel!

Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet. Die Team SM wird unter den folgenden Rahmenbedingungen durchgeführt:

DATUM

Samstag, 13. Juni 2015, 10.00 Uhr Spielbeginn

TEAMZUSAMMENSTELLUNG UND ANMELDUNG

  • Ein Team besteht aus mindestens 4 und maximum 6 Spielern.
  • Zum Einsatz kommen pro Match 4 Spieler
  • 2 weitere können Ersatzspieler sein
  • Die Spielernamen müssen erst am Turniertag der Qualifikation gemeldet werden.
  • Die Spielernamen können nach der Qualifikation nicht mehr ausgetauscht werden!

Anmeldung unter Angabe des Teamnamens und Herkunftsortes ab sofort möglich unter sekretariat@swisspool-billard.ch.

Anmeldeschluss: 01. Juni 2015, 22.00 Uhr

VORAUSSEZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

  • Mindestens eine Silberlizenz (CHF 15.-)
  • Jedes Team muss sich an Dress Code B + einheitlichen Club- oder Team- Emblem halten!

SPIELMODUS

  • Gespielt wird in den folgenden 4 Regionen der Schweiz: Frauenfeld, Bremgarten, Reinach (BL) und Sion!
  • Es werden maximum 6er Gruppen (jeder gegen jeden) durchgeführt.
    Bei mehr als 24 Teams können 8er Doppel K.O. Felder gespielt werden.
  • Die Top 2 qualifizieren sich für die Viertelfinals in Conthey (VS)!
  • Die Partien werden mit leichten Anpassungen beim Shoot Out im selben Rahmen durchgeführt wie in den vergangenen Jahren. Die Turnierleiter Vorort werden die Teams darüber Informieren.

Sollten sich mehr als 24 Teams melden, behaltet sich Swisspool einen Moduswechsel vor und der der Sonntag 14. Juni würde für ein Hauptfeld verwendet. Wir werden alle Clubs und Spieler früh genug informieren!

STARTGELD

  • CHF 160.00 pro Team 
  • CHF 100.00 pro Team (ab 3 Teams über Club gemeldet)
  • Zahlbar am 13. Juni 2015 Vorort

PREISGELD

  • Sämtliche Startgelder nach Abzug anfallender Kosten + CHF 1000.- Added Money (Swisspool)

 

Details zum Termin

 Info
Datum
Bezeichnung
Turnierort
Dis
Kat.
 
     
13.06
SM-TEAM
 
     
13.06
SM-TEAM
 
     
13.06
SM-TEAM
 
     
13.06
SM-TEAM
 
 
= Event Informationen    = Turnierplakat    = Spielortinfo

 
News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
Bleibe auf dem Laufenden in der Poolbillard Welt
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
16.12 - 17.12.2017
Medela Sports Open
17.12.2017
Tournoi Inauguration
23.12.2017
4. No Limits Masters (Quali)
 
Wochen-Turniere (WT)
 
13.12.2017
Billiard Point Masterturniere
14.12.2017
Aramith Pot Open - Herbst
14.12.2017
No Limits Trophy
18.12.2017
Royal-Cash Open
18.12.2017
BCNL Challenge Tour