Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
 
 
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Unterer Kanalweg 3
CH-3252 Worben

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
Weltmeisterschaften
 

Weltmeisterschaften, Austragung, Spieler

Die Einzel-Weltmeisterschaften finden in allen Disziplinen (8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14-1 endlos) statt. So werden Jährlich die Weltmeister für Schüler, Junioren, Mädchen, Herren, Damen und Senioren erkoren.

Die 9- und 10-Ball WM der Kategorie Herren findet derzeit die grösste Beachtung. Die gesamte Weltspitze aus allen Kontinenten fanden sich ein und kämpfen um den begehrten Titel, um ein gutes Preisgeld sowie Punkte für die Mosconi Cup Nomination.

Weiter wird jedes Jahr der World Cup of Pool im Doppel-Modus ausgetragen. Der Wettbewerb wofür weltweit Qualifikationen stattfinden ist jeweils sehr begehrt. Im 2012 fand er vor einer Atemberaubenden Kullisse im Phillippinischen Manila statt. Die Schweiz wird an diesem Preisgeld- und Prestigeträchtigen Turnier seit 2011 erfolgreich vertreten durch Dimitri Jungo & Ronald Regli. 

 
 
 
News zum Thema Weltmeisterschaften
 
Jungo an der 9-Ball WM in Qatar

Die 9-Ball WM in Qatar ist bereits in vollem Gange. Im Unterschied zu den letzten Jahren ist nun auch erstmals ein Livestream in Top Qualität erhältlich. Aus der Schweiz am Start ist zudem der Bieler Dimitri Jungo!

Die 9-Ball WM in Qatar findet wurde von den Organisatoren bis 2017 gesichert. Dieses Jahr findet der prestigeträchtige Event vom 16. - 27. Juni statt. Schauplatz ist der All Sadd Sports Club und das All Sadd St., Sports Roundabout. Auf der Website http://www.qbsf.qa/en/w9bc-2014 gibts umfassende Informationen. Es wird einfach etwas Gedult bei den Ladezeiten gefordert.

Dieses Jahr bietet der Event erstmals einen zuverlässigen Live Stream. Der Stream wird von Kozoom.com über einen externen Link bereit gestellt. So können 14 Tische in absoluter Top Qualität über http://live.qbsf.qa geschaut werden. Benötigt wird lediglich ein kostenloses Login welches auf der Seite innert wenigen Minuten eingerichtet ist. Da der Zeitunterschied nur gerade +1 Stunde gegenüber unserer Zeit beträgt, sind die Matches Ideal zum sehen.

Modus, Preisgeld und Spielmaterial

Es werden wie im vergangenen Jahr 16 Spielfelder mit je 8 Spielern an den Start gehen. In einem Doppel K.O. Modus werden die besten 4 Spieler ermittelt welche wiederrum im den letzten 64 (K.O.) um den Weltmeistertitel kämpfen. Der Sieger erhält 30'000 U$ Dollar! Gesamtpreisgeld beträgt 200'000 U$ Dollar. Die Wettkämpfe werden ausgetragen auf Wiraka New Model Tables, Simonis 860er Tuch und mit Super Aramith Pro TV Kugeln.

Dimitri Jungo für die Schweiz am Start

Unter den Total 33 Nationen findet sich auch die Schweizer Nation in der Startliste. Der Bieler Dimitri Jungo wird am Freitag mit seinem Billard-Kumpel Pedro Quintela die Reise in den Wüstenstaat Qatar antreten. Jungo wird frühestens ab Samstag, 20. Juni in Stage 2 ins Geschehen eingreifen. Aus der Heimat senden wir ihm "Guet Stoss und vieu Glück"!

Wir versuchen so gut es geht den Newsthread aktuell zu halten. Jedoch stehen die Schweizermeisterschaften vor der Tür und die Arbeiten nehmen viel Zeit in Anspruch. Wir danken für euer Verständnis.

Hier die wichtigsten Links zusammengefasst:

News Kommentare 0 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
 
 
 
Weltmeisterschaften im Poolbillard, ein absolutes Muss!
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
18.08 - 19.08.2017
B8 Weekend Series
26.08 - 27.08.2017
32. Triple Open
02.09.2017
Nachtturnier BCNL
 
Wochen-Turniere (WT)
 
18.08.2017
Pour le plaisir
22.08.2017
BCD Cup
23.08.2017
Dani's Wochenturniere
24.08.2017
Aramith Pot Open - Herbst
24.08.2017
No Limits Trophy