Swisspool - Sektion Pool des Schweizerischen Billardverband
 
Unsere Nationalmannschaft wird untersützt von
 
 
  Suche
 
 
 
Kontaktadresse
Swisspool
Jurastrasse 48
CH-2503 Biel/Bienne

Tel +41 (0)79 943 22 00
E-Mail Kontakt

Erreichbarkeit
E-Mails werden täglich abgerufen und nach Dringlichkeit sofort beantwortet.
Weltmeisterschaften
 

Weltmeisterschaften, Austragung, Spieler

Die Einzel-Weltmeisterschaften finden in allen Disziplinen (8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14-1 endlos) statt. So werden Jährlich die Weltmeister für Schüler, Junioren, Mädchen, Herren, Damen und Senioren erkoren.

Die 9- und 10-Ball WM der Kategorie Herren findet derzeit die grösste Beachtung. Die gesamte Weltspitze aus allen Kontinenten fanden sich ein und kämpfen um den begehrten Titel, um ein gutes Preisgeld sowie Punkte für die Mosconi Cup Nomination.

Weiter wird jedes Jahr der World Cup of Pool im Doppel-Modus ausgetragen. Der Wettbewerb wofür weltweit Qualifikationen stattfinden ist jeweils sehr begehrt. Im 2012 fand er vor einer Atemberaubenden Kullisse im Phillippinischen Manila statt. Die Schweiz wird an diesem Preisgeld- und Prestigeträchtigen Turnier seit 2011 erfolgreich vertreten durch Dimitri Jungo & Ronald Regli. 

 

Festgelegte Termine 2013 - WPA

22.-27. April 2013 Weltmeisterschaften 8er Ball - Herren Dubai
08.-14. Juni 2013 Weltmeisterschaften 10-Ball - Herren Oslo, Norwegen
02.-13. September 2013 Weltmeisterschaften 9-Ball - Herren Doha, Katar
22.-28. September 2013 Weltmeisterschaften 9-Ball - Damen Shenyang, China
     

Die Termine sind aktuell vom 17. Januar 2013 und wurden auf der WPA Website zur Verfügung gestellt. Diese Termine sind erfahrungsgemäss nicht zu 100% sicher und können Verschiebungen mit sich bringen. Bei Abweichungen der hier veröffentlichten Daten zur WPA Website zählt ausschliesslich die Veröffentlichung der WPA!

 
 
 
News zum Thema Weltmeisterschaften
 
Bümpliz empfängt den WM-Medaillengewinner Schneider Daniel

Sichtlich gezeichnet vom langem Flug aus Johannesburg wird Schneider Daniel im Winner‘s Bümpliz heute kurz vor Mittag empfangen. Da zum gleichen Zeitpunkt das Bümpliz Open stattfand, wurde der 18 jährige Daniel von mehr als 40 Spielerinnen und Spieler, sowie Klubkameraden und Kameradinnen begrüsst.  Die mit Schweizerfahnen und Glocken ausgerüsteten Anwesenden empfingen den WM Bronzemedaillen Gewinner wie einen Champion. 

Dass Schneider Daniel diesen Erfolg feiern konnte, kommt aber nicht von ungefähr. Kein anderer Spieler hat in den vergangenen Jahren so sehr für seinen Erfolg getan. Durch unzählige Stunden Training am Tisch, und die ungezählten Turniere die Daniel bestritten hat, reifte der Junge Spieler zu dem heran was er heute ist. Sein Erfolg ist aber kein Zufall. Schon zu Beginn seiner Karriere verstand es sein Trainer und Mentor Johner Markus den jungen Daniel zu motivieren den Billardsport leistungsorientiert auszuführen. Unterstütz vom BSC Bümpliz, der Winner’s Billard Center AG und auch durch die unermüdliche Unterstützung seiner Eltern fand Schneider Daniel das Umfeld das ihm den Glauben an grosse Taten vermittelte. Mit seinem unbändigen Willen sein Können zu verbessern und dem Umfeld das ihn jederzeit unterstütze gelang es ihm nun an der Jugend-Weltmeisterschaft im Johannesburg den sensationellen 3. Rang im 9er Ball zu erreichen. 

Es sind aber nicht nur die sportlichen Leistungen die Schneider Daniel zu einem erfolgreichen Sportler machen. Auch neben dem Tisch blieb er trotz seines kometenhaften Aufstiegs immer freundlich und bescheiden. Wie zielstrebig er ist hat er heute ein weiteres Mal bewiesen. Mit den Erlebnissen der letzten Tage und eins zehnstündigen Fluges aus Johannesburg in den Knochen, lies er es sich nicht nehmen das Bümpliz Open zu spielen und keine Stunde nach seiner Ankunft wieder am Tisch zu stehen. Dennoch stand er jederzeit für Fragen und Gratulationen zur Verfügung. 

Mit seiner Art, seinem Können und seinem Willen wird er auch in Zukunft sicher noch grosses erreichen.

Bürki René
Präsident Swisspool 

 


12.12.2013; 11.06 Uhr; Pascal Nydegger - Sekretariat Swisspool
DANIEL SCHNEIDER GEWINNT WM BRONZE!!

NACH DEM SIEG AM MITTWOCH GEGEN DANIEL GUTENBERG KONNTE DER BERNER DANIEL SCHNEIDER DEN HALBFINAL EINZUG REALISIEREN. BEREITS HEUTE MORGEN UM 08.00 UHR MEZ GING ES WEITER IM WETTBEWERB UND SCHNEIDER DURFTE GEGEN SEBASTIAN BATKOWSKI ANTRETEN. LEIDER KONNTE DER SCHWEIZER DEN SCHWUNG VOM GESTRIGEN TAG NICHT MITNEHMEN UND VERLOR DAS SPIEL MIT 4-8. DENNOCH, WM-BRONZE AN DER JUGEND-WM, EINE RIESEN LEISTUNG FÜR DANIEL SCHNEIDER, FÜR DEN BILLARD SPORT CLUB BÜMPLIZ UND DAS SCHWEIZER POOLBILLARD! GANZ HERZLICHE GRATULATION AUS DER HEIMAT!

Offizielle LInks:

Die bisherigen Resultate

Top 32: Tyler Styer (USA) 8-7 (SUI) Daniel Schneider
LR 1: Dwayne Rossouw (SAF) 6-8 (SUI) Daniel Schneider
LR 2: David Moyer (CAN) 2-8 (SUI) Daniel Schneider
LR 3: Zander Kriel (SAF) 0-8 (SUI) Daniel Schneider
VF: Daniel Gutenberger (AUT) 3-8 (SUI) Daniel Schneider
HF: Sebastian Batkowski (RUS) 8-4 (SUI) Daniel Schneider

Live Ticker

Donnerstag, 12.12.13

11.04 Uhr
NACH DEM SIEG AM MITTWOCH GEGEN DANIEL GUTENBERG KONNTE DER BERNER DANIEL SCHNEIDER DEN HALBFINAL EINZUG REALISIEREN. BEREITS HEUTE MORGEN UM 08.00 UHR MEZ GING ES WEITER IM WETTBEWERB UND SCHNEIDER DURFTE GEGEN SEBASTIAN BATKOWSKI ANTRETEN.LEIDER KONNTE DER SCHWEIZER DEN SCHWUNG VOM GESTRIGEN TAG NICHT MITNEHMEN UND VERLOR DAS SPIEL MIT 4-8.

DENNOCH, WM-BRONZE AN DER JUGEND-WM, EINE RIESEN LEISTUNG FÜR DANIEL SCHNEIDER, FÜR DEN BILLARD SPORT CLUB BÜMPLIZ UND DAS SCHWEIZER POOLBILLARD!

GANZ HERZLICHE GRATULATION AUS DER HEIMAT!

Mittwoch, 11.12.13; 

23:24 Uhr
MIT EINEM KLAREN 8-3 SIEG GEGEN DEN ÖSTERREICHER DANIEL GUTENBERG SICHERT SICH DER BERNER DANIEL SCHNEIDER (BILLARD SPORT CLUB BÜMPLIZ) DIE BRONZEMEDAILLE. BEREITS MORGEN UM 8.00 UHR MEZ GEHT ES FÜR DEN 18 JÄHRIGEN UM DEN EINZUG INS FINALE! GEGNER WIRD DER SEBASTIAN BATKOWSKI SEIN. DER POLE HOLTE AN DEN EUROPAMEISTERSCHAFTEN 2013 IM 14-1 DIE GOLDMEDAILLE! WIR FREUEN UNS AUF EIN SPANNENDES MATCH!

Daniel Gutenberger (AUT) vs. (SUI) Daniel Schneider
1-0; 1-1; 2-1; 2-2; 2-3; 2-4; 3-4; 3-5; 3-6; 3-7; 3-8

Daniel Schneider spielt seit 18.00 Uhr gegen Daniel Gutenberger aus Österreich im Viertelfinale (K.O.). Wer den Match gewinnt zieht in die Top 4 des Turniers ein! Es geht also um die Medaille!

15.48 Uhr
Daniel Schneider zieht nach erbittertem Kampf ins Viertelfinale (HL) ein. Der Berner war bereits mit 4-1 in Front ehe sich der Russe Seroshtan zurück meldete. Es stand dann gar 6-5 für den Russen. Aber Schneider konnte das Match ab 6-6 wieder dominieren und den Sieg zum 8-6 verbuchen.

Andrey Seroshtan (RUS) vs. (SUI) Daniel Schneider
0-1; 0-2; 1-2; 1-3; 1-4; 2-4; 3-4; 4-4; 4-5; 5-5; 6-5; 6-6; 6-7; 6-8; 

12.25 Uhr
Daniel Schneider gewinnt sein 3. Spiel an der WM in Johannesburg. Auch dieses meisterte er mit Bravour. Er gewinnt gleich mit 8-0 gegen den Südafrikaner Zander Kriel! Der Berner zieht damit in die Top 10 ein und spielt Heute Nachmittag um 14.00 Uhr MEZ gegen den Andrey Seroshtan. Der 18 Jährige Russe holte in seiner noch jungen Poolbillard Karriere bereits 4 Medaillen an Europameisterschaften (1x Gold, 2x Silber, 1xBronze).

00.17 Uhr
Heute Mittwoch spielt Daniel Schneider in Loser Round 3 gegen Südafrikaner Zander Kriel. Das Spiel wird um 11.30 Südafrikanischer Zeit gestartet. Also mit einer Stunde Zeitverschiebung bei uns um 10.30 Uhr.

 

 

 

 

 

News Kommentare 1 Kommentare
Kommentare können ausschliesslich von registrierten Benutzern und mit realem Namen angegeben werden. Jeder News Kommentar wird kontrolliert bevor er veröffentlicht wird. Die Kontrollen werden so rasch als möglich durchgeführt, wir danken für eure Geduld.  Weiter zum Login
 
Habersaat Ursula 12.12.2013 22:30 Uhr
herzliche gratulation daniel. bist super. und danke pascal für die tolle berichterstattung. ursula habersaat
 
 
 
Weltmeisterschaften im Poolbillard, ein absolutes Muss!
National
International
 
 
 
 
Open-Turniere (OP)
 
23.07.2017
Sommer Cup
05.08.2017
Sommer Cup
 
Wochen-Turniere (WT)
 
01.05.2017
Black Eight Challenge Tour
02.05.2017
BCD Cup
04.05.2017
Aramith Pot Open - Frühling
08.05.2017
BCNL Challenge Tour
09.05.2017
BCD Cup